Auf einen Blick

Seniorenstift Curanum Frechen

Pflege

Stationäre PflegeBetreutes WohnenAmbulanter Dienst

Kontakt

Arnikastr. 4

50226 Frechen

Tel: 02234/ 6038-0

Fax: 02234/ 6038-360

Mail: frechen@korian.de

Seniorenstift Curanum Frechen

Nordrhein-Westfalen

Willkommen in Frechen, im Westen von Köln. Wir freuen uns, Sie in unserem Haus aufmerksam umsorgen zu dürfen – einem Haus mit Hotelcharakter!

Auf einen Blick

Seniorenstift Curanum Frechen

Pflege

Stationäre PflegeBetreutes WohnenAmbulanter Dienst

Kontakt

Arnikastr. 4

50226 Frechen

Tel: 02234/ 6038-0

Fax: 02234/ 6038-360

Mail: frechen@korian.de

Merkmale

Ausstattung

  • Friseursalon
  • Bewegungs-/ Ergotherapie
  • Vielfältige Veranstaltungen
  • Friseursalon
  • Bewegungs-/ Ergotherapie
  • Vielfältige Veranstaltungen

Services

  • Hauseigene Küche
  • Reinigungsservice
  • Öffentliches Restaurant oder Cafè
  • Hauseigene Küche
  • Hauseigener Minibus
  • Kiosk
  • Haustiere gestattet
  • Reinigungsservice
  • Gemeinschaftsräume
  • TV Anschluss im Zimmer
  • Garten/ Parkanlage
  • Privatparkplatz
  • W-Lan
  • Öffentliches Restaurant oder Cafè
  • Rezeption

Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK)

1.0 sehr gut

Seniorenstift Curanum Frechen wurde durch den MDK geprüft und mit der Gesamtnote 1.0 ausgezeichnet.

Detailbeschreibung

Sie erwarten mehr als ein gewöhnliches Pflegeheim oder Seniorenheim? Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben: Unser Seniorenstift Curanum Frechen kombiniert Betreutes Wohnen, vielfältigste Betätigungsangebote und qualifizierte stationäre Pflegeleistungen unter einem Dach. Großzügig, hell und freundlich: Das gilt für die gesamte Einrichtung wie für die einzelnen Räumlichkeiten. Unser Haus verfügt über hochwertige Ein-, Zwei- oder Drei-Zimmer-Appartements mit Balkon oder Terrasse sowie 80 Pflegeplätze für die stationäre Kurzzeit- oder Dauerpflege. Wir bieten umfangreiche Therapie- und Serviceleistungen unter einem Dach und tun alles dafür, dass Sie so lange wie möglich selbstbestimmt und unabhängig wohnen können. Selbstverständlich ist die gesamte Anlage barrierefrei gestaltet.

Wir stimmen unsere therapeutischen Leistungen individuell auf jeden Bewohner ab und bieten ein Höchstmaß an Geborgenheit und Freiraum. Das großzügige Foyer mit kostenlosem Internetzugang, das elegante Restaurant mit Café und Sonnenterrasse am Teich, ein eigener Kiosk und die Bibliothek, Gemeinschaft für Andachten und Hobbies sowie Therapieräume ermöglichen eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung. Unser vielseitiges Veranstaltungsprogramm und die enge Einbindung in das Frechener Gemeinwesen machen unser Haus zu einem Ort der Begegnungen. Direkt angeschlossen sind einige Einkaufsläden sowie eine Hausarztpraxis.
Sie wollen selbst ausprobieren, wie sich „Rüstiges Wohnen“ in unserem Wohn- und Seniorenzentrum anfühlt? Nutzen Sie unser Angebot des Probewohnens!

Ob geistige oder sportliche Betätigung, persönliche Gespräche oder eine Spielrunde – bei uns ist immer etwas los. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Gedächtnistraining, freuen Sie sich auf Filmnachmittage und das Tanzcafé oder verbinden Sie beim Sitztanz die Bewegung mit dem Musikerlebnis. Auch Grillabende und saisonale Feste, Tagesausflüge oder Theaterbesuche stehen auf dem Programm. So viele Aktivitäten machen natürlich hungrig: Unsere Küche setzt auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Alles wird frisch und schonend zubereitet. Auf Wunsch servieren wir Diabetiker- und Schonkost sowie vegetarische Gerichte oder alle Formen von Sonderkost für die stationäre Pflege.

Kommende Veranstaltungen

20.08 20.08

16:00

Tanztee mit Livemusik

Für unsere Bewohner aus der stationären Pflege

29.08 29.08

11:00

Schiffstour auf dem Rhein

Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön.... Wir wünschen unseren Bewohnern eine gute Fahrt

30.08 30.08

16:00

Klavierkonzertstunde mit Hermann von Asuncion

Ein klassisches Klavierkonzert, im Rahmen unseres Kulturprogramms

02.09 02.09

16:00

Konzert

Wir freuen über den zweiten Besuch der Blasmusikfreunde Grefrath e.V.

Kontakt

Rückruf anfordern Direktanruf E-Mailanfrage

Aktuelle Beiträge

Wir bepflanzen unsere Balkonkästen zusammen mit unseren Bewohnern
Manchmal sind spontane Einfälle und Aktionen, um diese auch umzusetzen, die besten. Statt unsere 16 Blumenkästen, die alljährlich bepflanzt unsere Balkone zieren, in der Gärtnerei bepflanzen zu lassen, hat das Team der Alltagsbegleitung in der vergangenen Woche spontan mit unseren Bewohnern, selbst zu Erde und Schaufel gegriffen. Nach einem schnellen Blumeneinkauf in der Mittagspause konnten tags darauf viele Bewohner dabei helfen und zusehen, wie wir unsere Blumenkästen mit Weihrauch und jeweils zwei Blühpflanzen in frischer Pflanzerde bestückten, um sie dann gemeinsam anzugießen. Anschließend konnten die Bewohner auf den Wohnbereichen 1-3 noch "vor Ort" begutachten,wie der Sozialdienst die Kästen dann an den Balkonrundläufen gleichmäßig platzierte. Nachdem die Frage der Pflanzenpflege bzw. der "Wasserversorgung" geklärt ist, hoffen wir nun, dass alle Pflanzen gut gedeihen und viele Blüten treiben und dann, spätestens zum Sommerfest, unser Haus von außen zieren. Allen helfenden Händen sei herzlich gedankt!

Route planen

E-Mailanfrage

Seniorenstift Curanum Frechen

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback

Rückruf anfordern

Seniorenstift Curanum Frechen

Kontaktinformationen