zur Artikelübersicht Ein Kochbuch entsteht im Pflegeheim
16 Mai 2019

Ein Kochbuch entsteht im Pflegeheim

Erinnerungen & Traditionen sollten bewahrt werden – auch in der Küche. Darum haben die Senioren aus dem Pflegeheim in Liesborn gemeinsam ihre Lieblingsrezepte in einem Kochbuch gesammelt.

Ein halbes Jahr Arbeit haben die Bewohner, Bewohnerinnen und Mitarbeiter aus Pflege und Küche aus dem Haus Curanum in Liesborn investiert, um das fast 70-Seiten lange Kochbuch mit leckeren Rezepten zu füllen. In der Leitungsrunde ist die Idee für ein gemeinsames Buch entstanden.

Da steht viel Arbeit drin: Das Kochbuch würde von den Bewohnern im KORIAN-Haus in Liesborn mit vielen Rezepten gefüllt.
Der Stolz der Bewohner aus dem Haus Curanum Liesborn: ein Buch voller leckerer Lieblingsrezepte.

„Wir waren sofort Feuer und Flamme für die Idee, Lieblingsrezepte unserer Bewohner zu sammeln und in einem hauseigenen Kochbuch zu sammeln“, so Einrichtungsleitung Monika Schürmann. „Erinnerungen & Traditionen sind Ressourcen und somit sehr wertvoll, gerade beim Kochen und Essen.“

Das Kochbuch bietet für jeden Anlass die passende Speise. Aufgeteilt in die Kategorien Fingerfood, Suppen & Salate, Hauptgerichte sowie Kuchen, Nachspeisen & Süßes ist garantiert für jeden etwas dabei.

Schürmann und auch ihre Mitarbeiter nutzen regelmäßig die Rezepte aus dem Buch.

Geplant ist außerdem noch eine Druckversion des Kochbuchs, sodass dieses dann in der Einrichtung erworben werden kann.

Bis dahin wird fleißig weiter gekocht – wer weiß, vielleicht entsteht ja irgendwann eine zweite Ausgabe?

Mehr zu den Angeboten in unserem Haus Curanum in Liesborn erfahren Sie hier.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Newsartikel - mehr lesen

Ein Tag am Timmendorfer Strand

Noch einmal am Strand spazieren gehen und dabei die Füße in den feinen Sand stecken. Das war der Wunsch der Seniorin Gerda Thiel anlässlich ihres 100. Geburtstags. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Tagespflege am Kavierlein in Fürth eröffnet

Professionelle Betreuung, maßgeschneidert Tagespflege ist das neueste Angebot des Zentrums für Betreuung und Pflege am Kavierlein in Fürth Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Meerschweinchen Rambo rockt das Pflegeheim

Wer bei dem Namen „Rambo“ an Muskelkraft und viel Action denkt, sollte dem Seniorenheim „Haus Leinenweberhof in Hainichen“ einen Besuch abstatten – denn Rambo hat einen höheren Niedlichkeitsfaktor als sein Namensgeber und überzeugt mit ganz anderen Qualitäten. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback