zur Artikelübersicht Haus der Betreuung und Pflege Curanum Merseburg feiert 25-jähriges Jubiläum
14 Januar 2020, Aus den Einrichtungen, Menschen bei KORIAN

Haus der Betreuung und Pflege Curanum Merseburg feiert 25-jähriges Jubiläum

Mit einer jeweils großen Feier für Bewohner und Mitarbeiter wurde das langjährige Bestehen des Seniorenheims zelebriert.

Am 6. Januar 1995 zogen die ersten Seniorinnen und Senioren in das Pflegeheim ein. Das Team um Einrichtungsleitung Andrea Lieschke hat es seitdem geschafft, aus dem Haus in der Oeltzschnerstraße einen Ort der Begegnung zu machen – öffentlich zugänglich sowohl für Bewohner und Angehörige als auch für Besucher.

Heute leben in dem Pflegeheim 214 Bewohner, unter ihnen Pflegebedürftige und demenziell Veränderte, die zum Teil eine 24-Stunden-Versorgung benötigen.

Am vergangenen Montag wurde das Jubiläum groß gefeiert. Einrichtungsleitung Andrea Lieschke begrüßte die Gäste mit einem Glas Sekt. Nach der „Ehrung der Bewohner der ersten Stunde“, von denen heute noch zwei in der Einrichtung leben, richteten Oberbürgermeister Jens Bühligen und Nils Swetlik, regionaler HR-Manager bei KORIAN Deutschland, ein paar Grußworte an die Gäste.

Einrichtungsleiterin Andrea Lieschke hob hervor: „Das Haus der Betreuung und Pflege Merseburg ermöglicht nunmehr unseren Seniorinnen und Senioren seit 25 Jahren ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben. Sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter fühlen sich bei uns wohl. Viele sind schon von Anfang an dabei, das macht uns natürlich sehr stolz“.

Anlässlich des Jubiläums bedankte sich die Einrichtungsleitung bei den rund 162 Mitarbeitern der Pflege, Betreuung, Verwaltung, Küche und Haustechnik für die Unterstützung:„Als mittelständischer Arbeitgeber haben wir uns in den vergangenen Jahren gut etabliert und sind aus Merseburg nicht mehr wegzudenken.“ So ein Erfolg sei jedoch nur durch den Einsatz und die Zusammenarbeit sowohl innerhalb des Hauses als auch zwischen den Verbänden und Institutionen möglich.

Jubiläumsfeier im Haus der Betreuung und Pflege Curanum Merseburg.
Die längjährigen Mitarbeiterinnen im Haus der Betreuung und Pflege Curanum Merseburg bekamen zum Dank einen schönen Blumenstrauß sowie eine coole KORIAN-Tasche.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Newsartikel - mehr lesen
Menschen bei KORIAN

Mein persönlicher „Bestens umsorgt-Moment“

Birgit Farr ist Einrichtungsleiterin im Haus an der Schlossbrücke in Greiz und beschreibt ihren „Bestens umsorgt-Moment“. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen
Menschen bei KORIAN

86 Jahre alt und noch ein echter Fan: Johann Bieber lebt auch im Pflegeheim für die Fürther

Wer dem Bewohner Johann Bieber im Haus Fronmüller Fürth einen Besuch abstatten möchte muss nicht unbedingt klopfen, sondern kann auch die kleine Klingel betätigen. Es ertönt daraufhin eine Fußball-Hymne des mittelfränkischen Fußballvereins Greuther Fürth. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen
Aus den EinrichtungenMenschen bei KORIAN

Bewegungsfreiheit ist oberstes Gebot

Im Haus am Zoo in Saarbrücken verzichtet man auf den Einsatz von "Freiheitsentziehenden Maßnahmen (FEM)" - und das mit Erfolg. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback