Sie suchen Pflege & Betreuung? Service-Hotline oder wenden Sie sich direkt per an uns.

zur Artikelübersicht Ist die Corona-Impfung wirklich sicher? Dr. med. Grit Adam klärt auf
31 März 2021

Ist die Corona-Impfung wirklich sicher? Dr. med. Grit Adam klärt auf

Dr. med. Grit Adam ist Fachärztin für Arbeitsmedizin und mittlerweile zehn Jahre in diesem Bereich tätig. Unter anderem arbeitet sie auch als Betriebsärztin bei Korian und steht unseren Mitarbeiter:innen mit Rat und Tat rund um die Themen „Corona“ und „Impfung“ zur Verfügung.

Trotz der steigenden Impfzahlen sind bei vielen Menschen noch Fragen offen und bleiben Ängste weiterhin bestehen. Gemeinsam mit Dr. Adam beantworten wir insgesamt die zwölf wichtigsten Fragen zum Thema. Los geht es mit den ersten sechs in Teil 1 unserer zweiteiligen Videoreihe.

  1. Warum sind die Impfstoffe so schnell verfügbar?
  2. Aber ist der Impfstoff auch zu 100% sicher?
  3. Mit welchen Impfkomplikationen muss ich rechnen?
  4. Kann man durch die Impfung unfruchtbar werden?
  5. Was bedeutet mRNA?
  6. Und was ist ein mRNA-Impfstoff?
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Newsartikel - mehr lesen

Digitale Innovationen in der Pflege

Servicequalität für Bewohner erhöhen und Mitarbeiter entlasten: die digitalisierten Angebote von KORIAN Deutschland werden mit der deutschlandweiten Einführung der Anti-Sturz-App Lindera und des Online-Lieferservices BringLiesel erweitert. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Baubeginn für neues Seniorenheim der KORIAN-Gruppe in Dresden

In Dresden-Reick hat der Bau des neuen Seniorenheims „Zentrum für Betreuung und Pflege Auwaldhof“ begonnen. Die neue Einrichtung der KORIAN-Gruppe wird ein kombiniertes Pflegeangebot an einem Standort vereinen. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Kurzzeitpflege – Eine Entlastung für pflegende Angehörige

Die häusliche Pflege von Angehörigen ist für viele Familien mittlerweile eine Selbstverständlichkeit. Sollten berufliche oder private Hürden bestehen, können dank der Kurzzeitpflege die Angehörigen für einen begrenzten Zeitraum unterstützt werden. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback