zur Artikelübersicht
08 März 2019, KORIAN Insider

Kann mein Angehöriger im Betreuten Wohnen bleiben, wenn er schon auf pflegerische Hilfe angewiesen ist?

Barbara Ilchmann, Einrichtungsleiterin der Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg, erklärt die Möglichkeiten, trotz Pflegebedürftigkeit im Betreuten Wohnen leben zu können.

Häufig stellt sich die Frage, ob ein Angehöriger im Betreuten Wohnen bleiben kann, wenn er bereits auf pflegerische Hilfe angewiesen ist. Welche Möglichkeiten für den Pflegebedürftigen bestehen, erklärt Barbara Ilchmann in einem kurzen Experteninterview.

 

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

KORIAN Insider

Was ist der Unterschied zwischen stationärer Pflege und Betreutem Wohnen?

Wir helfen Ihnen bei der Wahl der richtigen Unterbringung Ihres Angehörigen. Mehr erfahren
KORIAN Insider

Was ist im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen zu beachten?

Drei Fragen an Kristina Schwendner, ehemalige Wohnbereichsleitung des Demenzbereich im Haus Evergreen in Schnaittenbach. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback