zur Artikelübersicht KORIAN Deutschland erweitert Pflegeheim-Netzwerk in Kolbermoor
14 November 2019

KORIAN Deutschland erweitert Pflegeheim-Netzwerk in Kolbermoor

Das neu ernannte Haus der Betreuung und Pflege am Wendelstein wird seit Anfang November unter dem Dach der KORIAN-Gruppe geführt. Das Seniorenheim wurde zuvor von der Familie Behrend geführt.

Das oberbayerische Pflegeheim liegt im Alpenvorland, in unmittelbarer Nähe zu der Kreisstadt Rosenheim und mitten im Grünen. Die Senioreneinrichtung verfügt über 90 Plätze und wurde außerdem bis August diesen Jahres bei laufendem Betrieb umfangreich saniert, da es nicht mehr den baulichen Anforderungen entsprach.

Die Neugestaltung umfasste neben den geräumigen Bewohnerzimmern und Bädern auch die Dienstzimmer der Mitarbeiter. Ebenso wurden die Treppenhäuser umverlegt und die Brandschutzanlage erneuert. Neben Stationärer Pflege zählen zum Pflegeangebot der Einrichtung auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege sowie ein beschützter Wohnbereich für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Für die Bewohner befinden sich ausreichend Einkaufsmöglichkeiten sowie ein Friseur im Ortskern. Wer einen Ausflug nach Rosenheim oder Bad Aibling unternehmen möchte, kann mit dem Bus fahren. Die Haltestelle ist nur 50 Meter von der Einrichtung entfernt.

„Wir danken Familie Behrend, die uns ihr Lebenswerk anvertraut hat. Ebenso danken wir den Mitarbeitern und dem Leitungsteam, das auch unter KORIAN unverändert bleibt“, so Michael Frisch, zuständiger regionaler Geschäftsführer bei KORIAN.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Newsartikel - mehr lesen

Silvestergrüße von Korian

„Zufrieden sein bedeutet nicht, alles zu haben, sondern das Beste aus allem zu machen.“ – Unbekannt Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

„Ich mag die Menschen, die mich umgeben“

Seit 28 Jahren leitet Barbara Ilchmann die Seniorenresidenz Elisa in Aschaffenburg. Ein Einblick in die Vita einer beeindruckenden Frau. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Aufgeblüht in vertrauter Umgebung

Hereinspaziert“, sagt Sophia Gertrud Giebels und bittet ins gemütliche Apartment. Der Fernseher läuft. „Soko Wismar“, sagt Giebels, „das ist nicht so wild wie die anderen Krimis“. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback