zur Artikelübersicht Musikalische Glückwünsche zum 100. Geburtstag
24 April 2020

Musikalische Glückwünsche zum 100. Geburtstag

Heimbewohnerin Elfriede Schnitzer ist es gewohnt zu feiern. Auf ihren runden Geburtstag konnte sie aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den damit verbundenen Schutzvorkehrungen jedoch nicht wie gewohnt anstoßen. Dank der engagierten Mitarbeiter aus der Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg wurde der 100. Geburtstag trotzdem ein unvergessliches Spektakel.

In der Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg wird gerne gefeiert. Vor allem für runde Geburtstage lassen sich Einrichtungsleiterin Barbara Ilchmann und ihr Team viel einfallen. So sollte auch für die Bewohnerin Elfriede Schnitzer zum 100. Geburtstag eine große Feier mit Familie und Freunden ausgetragen werden. Doch aufgrund Corona musste das bunte Geburtstagsfest leider abgesagt werden.

Damit das Geburtstagskind sich trotzdem freuen konnte, planten deren Tochter zusammen mit Einrichtungsleiterin Barbara Ilchmann ein gemeinsames Geburtstagsständchen für die 100-jährige. Dazu versammelten sich die Bewohner auf den Balkonen der Seniorenresidenz, Mitarbeiter stellten sich in den Innenhof und der Obernauer Akkordeonspieler, Robert Hößbacher führte die Geburtstagsständchen musikalisch an. Sogar einige vorbeilaufende Passanten schlossen sich spontan mit ihrem Gesang der musikalischen Einlage an. Für Elisabeth Schnitzer definitiv eine gelungene Überraschung!

Geburtstagskind in der Seniorenresidenz Elisa Ulm: Elfriede Schnitzer
Das strahlende Geburtstagskind: Elfriede Schnitzer

Schnitzer wohnt nun schon seit fünf Jahren in der Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg. Grund für ihren damaligen Einzug war ein Oberschenkelhalsbruch. Nach der Heilung brauchte das Geburtstagskind eine Betreuung, aus diesem Grund fiel der Entschluss in die Seniorenresidenz zu ziehen. Sie fühlt sich dort sehr wohl, was vor allem an dem großen Engagement und der liebevollen Fürsorge der Mitarbeiter liegt. Umso mehr hofft Elisabeth Schnitzer, dass im Herbst trotzdem nochmal eine persönliche Feier mit allen Enkeln, Urenkeln, Freunden und weiteren Verwandten stattfinden kann.

Mehr Informationen über die Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg finden Sie auch auf deren Einrichtungsseite.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Newsartikel - mehr lesen

Seit 10 Jahren mit Herz dabei

Das Haus Casa Reha am Schäfflerbach feiert Jubiläum. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

86 Jahre alt und noch ein echter Fan: Johann Bieber lebt auch im Pflegeheim für die Fürther

Wer dem Bewohner Johann Bieber im Haus Fronmüller Fürth einen Besuch abstatten möchte muss nicht unbedingt klopfen, sondern kann auch die kleine Klingel betätigen. Es ertönt daraufhin eine Fußball-Hymne des mittelfränkischen Fußballvereins Greuther Fürth. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Wohlfühlen auch im Alter: Wellness für Senioren im Pflegeheim

Wer glaubt ein ausgiebiges Wellnessprogramm ist nichts für ältere Menschen, hat sich getäuscht. Im Haus Magdalenenhof Schönebeck/Elbe ist das regelmäßig stattfindende Verwöhnprogramm für die Bewohner schon zu einer echten Tradition geworden. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Angaben zur betroffenen Person