zur Artikelübersicht
13 September 2018, Aus den Einrichtungen, Menschen bei KORIAN

Tierische Freunde, auf die unsere Bewohner zählen

Große runde Augen und ein treuer Blick – kein Wunder also, dass sich unsere Bewohner freuen, wenn die flauschigen Alpakas und Lamas regelmäßig in den Einrichtungen zu Besuch kommen.

Vor allem das zurückhaltende und dennoch freundliche und neugierige Wesen der Lamas macht diese zu sehr beliebten Therapietieren. Der Kontakt mit den flauschigen Vierbeinern fördert nicht nur das Empfinden unserer Bewohner, sondern verbessert auch generell deren Emotionalität, die oft im Alter abstumpft. Daher ist die Arbeit mit den Tieren vor allem nützlich in der Betreuung von Demenzkranken Personen.

Egal, ob Alpaka oder Lama – unsere Senioren freuen sich sehr, wenn sie die sanftmütigen Tiere streicheln und füttern dürfen. Die Tierchen vermitteln ihnen vor allem das Gefühl verstanden zu werden und spenden jede Menge Trost und Wärme. Für Bewohner, die kaum oder gar keinen Besuch von ihren Angehörigen bekommen ein großes Erlebnis.

Langfristig betrachtet wirkt sich die Arbeit mit den Vierbeinern durchweg positiv auf das Verhalten unserer Bewohner aus. Nicht nur die emotionale Fähigkeit wird gefördert, auch körperlich betätigen sich die Senioren mehr. Vor allem ältere Menschen, die dazu neigen sich zu isolieren, werden durch die Arbeit mit den Lamas und Alpakas aus ihrem „Schneckenhaus“ gelockt.

Der Besuch von Tieren in Einrichtungen, sowie die Arbeit mit Therapietieren ist ein essentieller Bestandteil der heutigen professionellen Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen Menschen bei Korian.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Tipps & Tricks

Die perfekte Balance: Sicherheit und Freiheit im Betreuten Wohnen

Solange wie möglich in den eigenen vier Wänden oder doch umziehen in das sogenannte „Betreute Wohnen“? Wir geben Tipps zum Betreuten Wohnen. Mehr erfahren
Menschen bei KORIAN

„Ich mag die Menschen, die mich umgeben“

Seit 28 Jahren leitet Barbara Ilchmann die Seniorenresidenz Elisa in Aschaffenburg. Ein Einblick in die Vita einer beeindruckenden Frau. Mehr erfahren
Aus den EinrichtungenMenschen bei KORIAN

Eine Feier der Begegnung

Stolz blickt man im Haus Schulze-Kathrinhof in Saarwellingen auf 15 erfolgreiche Jahre zurück. Die im Jahr 2003 eröffnete Einrichtung feierte kürzlich ihr 15-jähriges Jubiläum. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback