Schutz unserer Bewohner und Mitarbeiter

Angesichts der zunehmenden Ausbreitung von Covid-19 haben wir zum Schutze unserer Bewohner und Mitarbeiter in enger Abstimmung mit dem Robert Koch Institut sämtliche notwendige Vorkehrungen getroffen. Wir tragen in dieser außergewöhnlichen Zeit eine besondere Verantwortung, handelt es sich bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern doch um eine Risikogruppe, die einen besonderen Schutz bedarf. Aus diesem Grund haben wir entschieden, unsere Einrichtungen für Besucher zu schließen. Bitte kontaktieren Sie bei Fragen Ihre jeweilige Einrichtungen telefonisch. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

mehr Informationen

Sie suchen Pflege & Betreuung? Service-Hotline +49 (800) 227 2100 oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an uns.

zur Artikelübersicht Wer stellt die Pflegebedürftigkeit meines Angehörigen fest?
21 Februar 2020

Wer stellt die Pflegebedürftigkeit meines Angehörigen fest?

Grundsätzlich besteht bei Pflegebedürftigkeit ein Anspruch auf Unterstützung durch die Pflegeversicherung. Um Leistungen beziehen zu können, muss die Pflegebedürftigkeit jedoch vom MDK festgestellt werden.

Pflege- und Hilfsbedürftigkeit wird anhand der Selbstständigkeit in sechs wesentlichen Bereichen des Lebens gemessen. Die Gutachter des Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) kommen auf Antragstellung ins Haus und bewerten den Grad der Pflegebedürftigkeit unter Berücksichtigung der vorhandenen körperlichen und kognitiven Ressourcen. Dabei werden die ärztlichen Diagnosen, Entlassungsberichte von Krankenhäusern sowie Dokumentationen oder Berichte von Pflegediensten und anderen Versorgern berücksichtigt.

Für jeden Bereich werden vom Gutachter Punkte vergeben, die unterschiedlich gewichtet sind. Die Gesamtpunktzahl ergibt dann den Pflegegrad.
Über unseren Pflegegradrechner auf der Startseite können Sie bereits einen ersten Überblick hinsichtlich einer möglichen Einstufung erhalten.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

Newsartikel - mehr lesen

Die Autorin und der Marmeladen-Mann

Was passiert, wenn ein Marmeladen-Fan und eine Autorin zusammenfinden? Britta Kummer und Ede Niemeier haben im Pflegeheim in Ennepetal aus ihrer Leidenschaft eine gemeinsame Sache gemacht: ein Marmeladenbuch mit Rezepten zum Selberkochen und kleinen Gedichten. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

Kann ich mir eine Pflegeeinrichtung überhaupt leisten?

Die finanzielle Situation sollte bei der Versorgung im Alter keine große Rolle spielen. Jedoch stellt sich vielen die Frage, ob sie sich eine Pflegeeinrichtung überhaupt leisten können. Martin Grünitz, Geschäftsführer bei KORIAN Deutschland erklärt, was passiert, sollte man keinen großen oder gar keinen Eigenanteil leisten können. Mehr erfahren
Newsartikel - mehr lesen

70-jähriger radelt 1000 km für den guten Zweck

Willi Cihak will es nochmal wissen: Um Spenden für das „Friedensdorf international“ in Oberhausen zu sammeln, ist der 70-jährige bereits seit vergangener Woche auf seinem Rad unterwegs. Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback