zur Artikelübersicht
24 Oktober 2018, KORIAN in der Öffentlichkeit

Zuwachs in Nordrhein-Westfalen

Die Bauarbeiten zum neuen „Zentrum für Betreuung und Pflege Haus Seidenhof“ am Rande des Niedickparks in Lobberich haben bereits begonnen. In Nettetal wird das Haus unsere vierte Einrichtung sein.

Das künftige Zentrum für Betreuung und Pflege vereint verschiedene Angebote für unterschiedliche Phasen des Alters. Mit Stationärer Pflege, Betreutem Wohnen, Tagespflege und Ambulantem Dienst an einem Standort zählt Lobberich zu unseren den Flagship-Einrichtungen.

Das Haus ist in zwei Gebäude unterteilt. Die geplante dreistöckige Einrichtung der Stationären Pflege wird mit 80 Betten, einer eigenen Küche und Cafeteria ausgestattet. Der zweite, eigenständig stehende Gebäudekomplex mit vier Stockwerken, bietet Platz für 24 Appartements im Betreuten Wohnen und einem Ambulanten Dienst. Die 41 bis 58 Quadratmeter großen 1½ und 2-Zimmer-Appartements sind barrierefrei, zum Teil mit größerem Bewegungsradius für Rollstuhlfahrer ausgestattet und bieten neben einer Teeküche auch Balkon oder Terrasse. Im Erdgeschoss wird ein zusätzlicher Bereich mit 12 Tagespflegeplätzen eingerichtet.

Die Einrichtung wird voraussichtlich im Spätherbst 2019 eröffnen.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren

KORIAN Insider

Was sollte man tun, wenn sich die eigene Mutter noch selbständig versorgen kann, der Vater jedoch auf Pflege angewiesen ist?

Barbara Ilchmann, Einrichtungsleiterin der Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg befasst sich mit dieser Herausforderung und findet eine passende Lösung, wenn ein Elternteil bereits pflegebedürftig ist. Mehr erfahren
KORIAN Insider

Was ist im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen zu beachten?

Drei Fragen an Kristina Schwendner, ehemalige Wohnbereichsleitung des Demenzbereich im Haus Evergreen in Schnaittenbach. Mehr erfahren
Menschen bei KORIAN

Weihnachtliche Grüße von KORIAN

„Die schönsten Geschenke kann man nicht in Geschenkpapier einpacken: Liebe, Familie, Freunde, Lachen, Gesundheit, glücklich sein.“ – Unbekannt Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback