Schutz unserer Bewohner und Mitarbeiter

Angesichts der zunehmenden Ausbreitung von Covid-19 haben wir zum Schutze unserer Bewohner und Mitarbeiter in enger Abstimmung mit dem Robert Koch Institut sämtliche notwendige Vorkehrungen getroffen. Wir tragen in dieser außergewöhnlichen Zeit eine besondere Verantwortung, handelt es sich bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern doch um eine Risikogruppe, die einen besonderen Schutz bedarf. Aus diesem Grund haben wir entschieden, unsere Einrichtungen für Besucher zu schließen. Bitte kontaktieren Sie bei Fragen Ihre jeweilige Einrichtungen telefonisch. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

mehr Informationen

Sie suchen Pflege & Betreuung? Service-Hotline +49 (800) 227 2100 oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an uns.

Magazin Seite 3/3

KORIAN Insider

Newsartikel:Was sollte man tun, wenn sich die eigene Mutter noch selbständig versorgen kann, der Vater jedoch auf Pflege angewiesen ist?

Was sollte man tun, wenn sich die eigene Mutter noch selbständig versorgen kann, der Vater jedoch auf Pflege angewiesen ist?

Barbara Ilchmann, Einrichtungsleiterin der Seniorenresidenz Elisa Aschaffenburg befasst sich mit dieser Herausforderung und findet eine passende Lösung, wenn ein Elternteil bereits pflegebedürftig ist.

Mehr erfahren
Newsartikel:Was ist der MDK und wie entscheidend ist die MDK-Note bei der Wahl eine Pflegeeinrichtung?

Was ist der MDK und wie entscheidend ist die MDK-Note bei der Wahl eine Pflegeeinrichtung?

Martin Grünitz, Geschäftsführer der Region Süd-Mitte bei KORIAN Deutschland, erklärt warum die MDK-Note nicht allein das entscheidende Kriterium für die Auswahl einer Pflegeeinrichtung sein sollte.

Mehr erfahren
Newsartikel:Wie man ganz ohne den Einsatz von Medikamenten den Körper wieder fit macht

Wie man ganz ohne den Einsatz von Medikamenten den Körper wieder fit macht

Im Katharinenhof in Hannover legt man viel Wert auf die richtige Behandlung der Bewohner. Martina Knitter hat insbesondere für Ihre Gäste aus der Kurzzeitpflege einen ganz besonderen Therapieansatz ins Leben gerufen.

Mehr erfahren
Newsartikel:Was ist im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen zu beachten?

Was ist im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen zu beachten?

Drei Fragen an Kristina Schwendner, ehemalige Wohnbereichsleitung des Demenzbereich im Haus Evergreen in Schnaittenbach.

Mehr erfahren

E-Mailanfrage

Allgemeine Anfrage

Servicezeiten

Unser Haus ist immer offen für Besucher und unsere Hotline für Angehörige von Bewohnern ist 24 Stunden besetzt. Wenn Sie unsere Verwaltung telefonisch erreichen möchten, finden Sie hier unsere Servicezeiten

Montag: 9-16 Uhr
Dienstag: 9-16 Uhr
Mittwoch: 9-16 Uhr
Donnerstag: 9-16 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr
Samstag: 9-16 Uhr
Sonntag: 9-16 Uhr

Interesse an einem Platz? Wir melden uns bei Ihnen.

Optionale Angaben zur betroffenen Person

Optionales Feedback